Ortswärme Lermoos, A-6631 Lermoos

Projektdetails
Bauherr: Ortswärme Lermoos GmbH, A-6020 Innsbruck
Kaspar & Öhler: Ausschreibung, Vergabe, Technische Bauleitung und Örtliche Bauaufsicht, Baustellenkoordination gem. BauKG
Baubeginn: Juli 2009
Fertigstellung: Dezember 2010
Kubatur: ca. 16.000m³
Bildergalerie öffnen

Die Ortswärme Lermoos GmbH, ein Zusammenschluss aus Bioenergie Tirol, der Gemeinde Lermoos und einigen führenden Wirtschafts- und Tourismusunternehmen der Region, errichtete Anhand der Planung von Arch. Dölzlmüller und der nahwärme.at und eine Biomasse-Nahwärmeanlage.

Die am südöstlichen Ende von Lermoos geplante Heizanlage versorgt mittels eines Leitungsnetzes ca. 75% der Gemeinde mit Energie für Heizung und Warmwasser, eine Ausbaumöglichkeit des Versorgungsgebietes ist gegeben. Durch den Wechsel von größtenteils ölgeheizten Haushalten auf Anschlüsse der Ortswärme-Anlage wurde neben der Stärkung der regionalen Wirtschaft als Brennstofflieferanten und einen Beitrag zum Klimaschutz durch die Nutzung eines erneuerbaren ökologischen Energieträgers auch die Luftqualität der Gemeinde Lermoos nachhaltig verbessert.

Neben der entsprechenden Umsetzung der Errichtung des Heizhauses mit angeschlossener Lagerhalle koordinierten wir auch die Herstellung der umfangreichen Außenanlagen sowie der neuen Zufahrtsstraße mit Anschluss an die L71 „Lermooser Straße“.




Callback Service:  Wir informieren Sie gerne persönlich!     Top   Zurück

Kaspar & Öhler GmbH Bauleitung & Baumanagement Thomas-Riss-Weg 20a A - 6020 Innsbruck

Tel: +43 (0)512 26 59 36 Fax: +43 (0)512 26 41 72 Email: info@kaspar-oehler.at UID: ATU 69797623
Impressum
Zurück
Webdesign by internetpeople - Ihre Interntagentur aus Innsbruck in Tirol