Falkensteiner Hotel Alpenresidenz Antholz ****, I-39030 Rasen/Antholz

Projektdetails
Bauherr: Hotel Antholzer See Immobilien GmbH, I ? 39030 Rasen/Antholz
Kaspar & Öhler: Örtliche Bauaufsicht (ab 3.9.06 bis Fertigstellung)
Baubeginn: Sommer 2006
Fertigstellung: 09. Dezember 2006
Kubatur: ca. 19.000 m³ (Altbestand und Zubau)
Bildergalerie öffnen

In nur ca. 6 Monaten wurde das bestehende Hotel in Antholz massiv umgebaut und erweitert. Südostseitig wurden das Hallenbad, die Sauna-, Wellness- und Beautyanlage sowie die 4 Zimmergeschosse angebaut, westseitig kamen die Tiefgarage und der neue Speisesaal mit anschließendem Buffet dazu. Keller- und das Erdgeschoß des Bestandes wurden gänzlich umgebaut, der Haupteingang mit Rezeption, Lobby, Hotelhalle und Bar komplett neu situiert und gestaltet. 

Ab 3. September 2006 bis zur Gesamtfertigstellung wurden von Ing. Otto Kaspar die Rohbaufertigstellungs-, Installations- und Ausbauarbeiten beaufsichtigt. Am 5. September begann der Zimmermann mit der Errichtung des Dachstuhles, die Arbeiten mit dem Tiefgaragenanbau samt Speisesaalerweiterung im Erdgeschoß konnten erst gegen Ende September begonnen werden.
Trotz dieser extrem kurzen Restbauzeit gelang es, wie geplant am 10. Dezember 2006 das neue Hotel zu eröffnen.

Link zum Hotel: www.falkensteiner.com/de/antholz




Callback Service:  Wir informieren Sie gerne persönlich!     Top   Zurück

Kaspar & Öhler GmbH Bauleitung & Baumanagement Thomas-Riss-Weg 20a A - 6020 Innsbruck

Tel: +43 (0)512 26 59 36 Fax: +43 (0)512 26 41 72 Email: info@kaspar-oehler.at UID: ATU 69797623
Impressum
Zurück
Webdesign by internetpeople - Ihre Interntagentur aus Innsbruck in Tirol